Archiv

family breaking apart

meine eltern mit ihrem problem, mama mit ihrem kummer (ihr bauchgefühl sagt ihr das eine, die profis sagen ihr was anderes, was passiert, ist eh noch mal ganz anders, was sie macht, es ist immer falsch), papa mit seinem (von wegen wenn ihr nicht wärt, wär ich schon längst weg!), stella mit ihren schulproblemen, die alle betreffen, streitigkeiten mit oma oder so... wie soll ich denn da bleiben? und wenn ich dann noch mal zu viel hausaufgaben aufhab oder zu wenig schaffe, dann will ich manchmal nur noch weg! dann will ich manchmal nur noch hier raus und alles hinter mir lassen, weit weg und nicht nur meinen eigenen kram, sondern auch den ganzen ballast, der um mich herum herrscht, loswerden, da lassen und selber weg.


nach taizé.

1 Kommentar 24.11.08 21:24, kommentieren