Archiv

sorry; erklärung

an alle meine leser - die haben sich wohl längst fleißigere blogger gesucht. ich konnte nicht bloggen, I'm sorry! mein internet war abgeschaltet - ich habe gestern (!) gestern herausgefunden, dass ich es all die zeit einfach wieder hätte anschalten können. ich kenne das passwort. ich kenne das passwort und damit die möglichkeit, leuten ihren internetzugang zu gewähren oder zu verwähren - und wusste es nicht...! ich hoffe ich kann jetzt wieder ab und zu was schreiben... der text von gestern ist nirgendwo gespeichert. ich fürchte aber, ich kann für den blog sowieso nicht so frei schreiben wie wenn ich den text einfach nur ausdrucken und nicht speichern will...

ich muss aufhören. ich wollte nicht mit zum B.M.V.-Schulfest um nicht so viel Studienzeit zu verlieren, und jetzt sitze ich hier... .

bye.

Gianna

1 Kommentar 2.9.07 16:42, kommentieren



blogeintrag.

Hallo - xxy, ich liebe dich einfach.

Ich schreib morgen Bio-LK-Klausur und es wäre falsch zu sagen ich könne mich wegen dir nicht auf Bio konzentrieren, aber Himmel ich muss an dich denken *IN LOVE*

... und du tatst mir so leid wegen Mittwoch, aber du warst da... bei mir hat das eh keiner mitgekr-- doch! Ich hab dir davon erzählt, weißt du noch? Am selben Tag warst du auch im Krankenhaus... Leidensgenossen? Seelenverwandte? Die waren dagegen - ist es nicht schrecklich für jemanden wie dich, wenn du schon so viel sowas mitmachen musst... das tut mir einfach unheimlich leid.
Ich möchte am liebsten meine ganze Zeit mit dir verbringen, du machst mir einfach Spaß, aber du kannst in den richtigen Momenten auch ernst sein... lieber Gott, gib mir so viel Zeit mit ihm wie möglich! Das ganze, dass wir uns überhaupt oft treffen, das ist so vergänglich... ich gehe daran kaputt, dass wir uns irgendwann nicht mehr jede Woche ein paar Mal sehen :'(
Dein Gang, ist perfekt dafür, deine Stimme bedeutet irgendwie Freude für mich... heute an der Bushaltestelle an der Schule, ihr standet nah bei Klaus vor der Hecke und habt euch unterhalten, zusammen gelacht - wie gerne wäre ich an seiner Stelle gewesen, er konnte mit dir und den andern beiden zusammen da stehen und es war nichts dabei, alle konnten einfach IHR sein... Ich mach einfach alles um dich zu sehen!

Ohh, das hier ist... aber im Moment ist es einfach so.

Gianna

1 Kommentar 17.9.07 18:15, kommentieren

LK klausuren vorbei

Die allerersten LK-Klausuren sind vorbei. das bedeutet:
- mitten in der klausurenphase sind wir sowieso noch
- erst EINE von ZWEI klausuren sind geschrieben
- falls wir festellen, dass wir für klausuren in unseren LKs nicht begabt sind - ist es dafür jetzt zu spät.
- es war die erste LK-klausur überhaupt, die erste in LK1 und die erste dieser klausurenphase. - aber:
- VORBEI!

*chill out, what you yelling for. ...*

es ist jetzt erst mal GANZ LAUT und GANZ SINNLOS

MUSIK HÖREN ANGESAGT!
shirin hat gesagt, spanisch war richtig scheiße. mathe war so ging so, päda war auch ging so. hmm. und wie war bio? die blicke mit martin ausgetauscht sagten: boh end heftig, wir sind tot.
oder doch eher ging so. aber ich glaub ich bin dem ganzen nicht gerecht geworden oO die zeichnung benennen?
Ich will einfach mal irgendwo richtig gut sein. Mittelfeld bis knapp oberer Bereich befriedigt mich nicht. Ich will mal irgendwo ne richtig, RICHTIG gute Klausur schreiben. wird die nächste besser... das verhältnis bleibt ja gleich! wenn die materie ein bisschen einfacher ist, dann kommt in der klausur halt mehr dran... und wenn, dann ist es ja nicht nur für mich leichter sondern auch für die anderen und dann erwartet frau steinerstauch auch mehr... och nein > scheiße
verdammt, wieso konnte ich die doofe zeichnung nicht besser benennen?! verdammt! es reicht halt nicht nur so oberflächlich...
Ich HASSE ES, wenn man klausuren zurückkriegt und alle fragen, was man hat! das ist MEINE sache und ich will das nicht sagen müssen!
määähhh...
egal. hätte ich doch gestern omas nähmaschine aus dem keller geholt, dann könnte ich jetzt gebetsschals nähen. das wär toll.
dabei kann man kreativ werden und man betätigt sich körperlich... ok. *in keller renn und nähmaschine raufhol, hoffentlich wird die bis heute abend warm*

2 Kommentare 18.9.07 18:59, kommentieren

Ich liebe es

FREIBAAAD

Es kann kaum was tolleres geben was mit Sport zu tun hat, als die Situation von gestern.
Ankommen, umziehen - T-shirt, Pulli, lange Hose, Socken, Schuhe, Schal - Warmmachen, Matte holen, Krafttraining und dann ins Wasser... ich liebe es! Die Luft ist 10°C und das Wasser ist warm und strahlend blau und das Flutlicht ist schon ne ganze Weile an und es glitzert und strahlt und... *IN LOVE*

Das Wasser ist einfach toll. Es hat den wundertollsten Blauton und es strahlt einfach nur wahnsinnig weil die Flutlichtscheinwerfer an sind und es ist warm und man möchte am liebsten gar nicht mehr raus... und die Damen schwimmen und Nicole schreit und dann irgendwann hört man Bälle gegen die Latte schlagen und Wasser spritzen und Leute aus dem Wasser kommen und schießen und das Wasser ist so toll...

- Aber leider war es das letzte Mal und ich darf erst im Mai wieder *heul*!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Freitag wäre der letzte Badetag aber Micky macht kein Training und jetzt... uhähähääääh

Ich will noch zwei Monate mindestens im Wiesental Training haben :'(((((

27.9.07 12:41, kommentieren