Archiv

Weisheitszähne ziehen suxxxxXXXXXXXXxxx

...viel mehr gibts nich zu sagen...

sry dass ich mich ne weile nich gemeldet hab... nich so richtig lust, keine zeit, nur rel. wenig zu erzählen

*aua*

ich will ne suppe. ja toll, kühler pudding rockt o.o

hmmmpf. hoffentlich sind die nächsten drei tage bald vorbei

achso, und mails nach usa schreiben wollte ich auch dringend... och nee

na ja... später :-X

1 Kommentar 3.4.07 16:58, kommentieren



Frohe Ostern :-)

Die titel auf der blogliste haben mich inspiriert *g*

aua, mein kiefer tut immer noch weh... vor allem jetzt. oder jetzt gerade, es scheint nämlich schlimmer zu werden

sind mückleiers eigtl da? die wollten doch heute kommen :-! und wenn die schon in oberursel (fragt nich, das heißt echt so -.-) warn und nur noch die drei stunden fahren müssen... oke, was für andere leute drei stunden sind, dafür brauchen die mindestens fünf bis sechs^^
und die hanna hat mir gar nicht geantwortet :-( wieso eigentlich? ich hab ihr doch geschrieben. iwann heute mittag... hmmmpf
und wie soll ich sarah über nora und david ausquetschen, wenn sie nie online ist? ok heute ist erst samstag oder? wenn sie montag wegfährt, hab ich vllt morgen noch ne chance - trotzdem is das blöd. die is sonst fast rund um die uhr on und jetzt lässt sie sich nicht blicken
ich wünsch dennis viel spaß, wenn er nächste woche seine weisheitszähne gezogen kriegt :-S und stella auch, fall sie noch muss... und hanna... und allen andern auch. was hat mama gesagt, ich hab vier baustellen weniger im mund, die später möglicherweise iwelchen ärger machen, krank werden oder andere zähne verschieben und so - hat sie nicht vor ner weile noch gesagt das sei so ein trend, dass man die weisheitszähne überall rauszieht weil man der meinung ist das sei gut? hmm. andererseits dann wieder das beispiel von leuten, die vorne im unterkiefer voll die verschobenen und schiefen zähne haben, weil man denen nicht in ihrer jugend (wie sich das anhört o.o) die weisheitszähne udn damit das risiko auf nachträgliche verschiebungen gezogen hat. na ja.
ich kann schreiben ohne ende oder?
ich hab carina viel zu spät geantwortet, sie hat mir doch extra (ooooh *aushandyguck* hanna hat zurückgeschrieben :-) *freu*) gesagt dass sie mir schreiben will und ich hab trotzdem verpennt, zu gucken... hanna hat wenigstens nur n halben tag gebraucht, ich mehr als einen... na ja, sie wusste ja von der zahn-aktion.
und hier herrscht immernoch n bisschen das chaos, ich komm nicht zum aufräumen... oder vedränge das ständig... genauso wie LKs wählen, Mails nach Usa schreiben, Leben des Galilei lesen, ... und und und
und teresa ist bestimmt inzwischen da > ich geh mal gucken
...und: ja, tatsächlich, sie ist/sind da. ohne jeglichen kommentar allerdings. toll.
wer is jez noch on... ria, hannah, jana, phil und helena... mager^^
gehen wir jetzt morgen früh in die kirche? eigtl sollte man vllt mal, es is schließlich ostern. aber wenn der greine die messe macht... O:-) heute abend wär osternachtsmesse gewesen, um acht, halb verpennt halb nicht gewusst halb auch nicht hingewollt und halb sich auch nicht aufraffen gekonnt. (oke, viertel^^) aber ich hab heute einiges an GG geschafft 8-) mehr als eine DVD. und ich will mal unbedingt Schuh des Manitu sehen! papa will sich das immer mal ausleihen, oder sagt er weiß nicht oder später oder... und es kommt ostermontag iwann im fernsehen, oder da kommt die reise der pinguine und der schuh des manitu kommt schon sonntag, was weiß ich, auf jeden fall passt es.
und jetzt hör ich bald endlich hiermit auf - ich fürchte, ich hab genug sinn- oder wenigstens zusammenhangloses zeug von mir gegeben :-)

ciao
Gianna

7.4.07 22:47, kommentieren

gott is er süß

yale daily news.
(redaktionsraum, es ist später abend, rory sitzt am arbeitsplatz, logan neben ihr, rest der anwesenden redaktion umstehend)

rory: haben wir das dekan-zitat überprüft?
logan: zweimal. wie siehts mit der zeit aus
bill: ähh... schlecht.
logan: gehts etwas genauer?
reporterin: zehn minuten.
rory (motivierend, leicht erschöpft): wir schaffen das!
logan (sich zum computer wendend, fängt an zu tippen, umstehenden wenden sich ihm zu): klar schaffen wir das, schreibweise des namens? wie wird shevers geschrieben, c-h-?
reporterin: -e-e-v-e-r-s.
logan: doppel-e - ist das sicher, ja?
reporterin: ich kann nur raten
logan (erfreutes lächeln, jedoch hastig und nächsten satz sofort anschließend): zwei e ist korrekt, und ich bin fertig.
rory (wendet sich danach wieder ihrem eigenen schreibtisch zu): log dich aus, ich kopiere es dann in die satzvorlage.
logan (rutscht auf seinem stuhl wieder von seinem computer weg, näher zu rory): uuund ausgeloggt.
(halb close-up auf sitzenden logan und rory, von umstehenden keine köpfe oder füße zu sehen, rory arbeitet an ihrem computer)
wow, das ist also harte arbeit. ich weiß schon wieso ich das bisher vermieden hab - bist du drin?
rory: bin drin und der (bestätigt eine eingabe durch tastatur) kopiervorgang läuft.
(telefon auf benachbartem schreibtisch klingelt)
bill (hechtet an den apparat): die daily news?
logan (grinsend): ohhhh man
rory (freundlich, neugierig): was gibts da zu grinsen?
logan: du bist mir was schuldig, ich bin gespannt was du machst.
rory (hört für einen augenblick auf zu arbeiten, sieht ihn an): ich schulde dir gar nichts, das hast du freiwillig getan. zum wohle der zeitung.
logan: für ne fußmassage.
reporter (beugt sich von hinten zu den beiden): haben wir's gleich?
rory: ja, fast fertig
halb close-up bill, drückt sich telefonhörer an den pullover, tonlos): haltet euch fest kinder, schlechte neuigkeiten! die druckerei kann nicht länger warten.
(halb close-up rory)
rory (entsetzt, entgeistert, entschlossen): neein!
(dahinter zu sehen logan, emotionslose aber angestrengte mine)
rory (hebt finger): sag russel er kriegt sonst keine weihnachtskarte von mir!
bill: das ist ihm egal - der current hat jetzt vorrang
(umstehende stöhnen auf)
rory (verzweifelt): das kann er nicht tun!
bill: er hats getan.
(halb close-up logan und rory, nebeneinander sitzend)
rory (stöhnt auf): so, das war's also? wir haben verloren - die ganze arbeit war völlig umsonst?!
logan (steht auf, um rory herum zum telefon): tipp weiter, los
rory: wieso, was hat das für'n sinn -
logan: schreib! (greift über bill hinweg und nimmt ihm den telefonhörer aus der hand)
bill: ...anscheinend telefonierst du jetzt mit ihm.
logan (leicht herablassend): geh weg bill (beginnt das gespräch) heey, mit wem spreche ich. - russel, hier ist logan huntzberger. (zwinkert den umstehenden zu) jaaah, genau die huntzbergers. - ich freu mich auch mit ihnen zu sprechen. ...ich hab gehört es gibt da ein kleines termin-problem
(zu sehen rory, die am computer an der ausgabe arbeitet, während logan weiterspricht) - aha - nein, natürlich verstehe ich das, (bild logan) vollkommen. schon mein vater sagt: es gibt keine zeitung wenn sie nicht rechtzeitig beim druck ist. bild auf rory, bill und reporter geben anmerkungen)
logan: jah, mein vater is eine legende, ich kann sie ja mal mit ihm bekannt machen. wie dem auch sei - (im bild logan, telefonierend, und rory, arbeitend) - russel, die sache ist die, wir haben ihnen die ausgabe schon längst rüber geschickt.
(umstehenden sehen ihn besorgt an)
logan: - oh, ja vor 15 minuten schon. wenn sie ein problem mit ihrem server haben, sollten wir nicht die leidtragenden sein.
(im bild logan)
logan: ja, sie müsste längst da sein. ja, sehn sie nach.
(halb close-up rory, am arbeitsplatz sitzend, rory bedeutet logan, russel weiter aufzuhalten - bild wieder auf beide, rory arbeitet weiter)
logan (knüpft an den beendeten satz an): ...aber bevor sie das tun, könnten sie mir noch kurz ihren namen buchstabieren? ich möchte ihn korrekt aussprechen wenn ich mit meinem vater rede. - aha, russel. verdammt. mein bleistift ist abgebrochen. (umstehenden drehen sich nach bleistiften um) warten sie, ich muss mir einen neuen... ich finde keinen neuen... (wirft den umstehenden blicke zu: braucht natürlich keinen bleistift) wo hab ich denn... (sieht rory an)
rory (jetzt im bild): ich habs gleich.
(im bild beide, logan am telefon, rory weiterarbeitend)
logan: ...okay, jetzt kann ich ihren namen aufschreiben. - russel smith - okay, (grinst) das hätte ich mir auch so merken können russel. (er alleine mit nur wenigen umstehenden im bild) also gut, russel smith. wenn sie jetzt zu ihrem computer gehn...
(zu sehen rory, die bewundernd den kopf schüttelt während sie hastig weiterarbeitet) bin ich ganz sicher... (wieder logan im bild) absolut sicher... wenn sie... ihn einschalten... dass sie... unsere wirklich freundliche mail erhalten haben (stößt rory an, sie hat jetzt wirklich nur noch wenige sekunden zeit, rory gibt ihm ein zeichen dass sie nur noch kurz braucht), in der (im bild jetzt rory) alles über unsere mission steht (rory schüttelt den kopf, bedeutet logan, dass er noch ein wenig weiterreden soll da sie noch einen augenblick braucht - bild wieder logan) in deren anhang... die neuste ausgabe... der...
(bild auf rory, rory bestätigt etwas auf tastatur, hebt in siegerpose die arme)
logan: ...es ist alles da, mann.
(im bild wieder beide und wenige umstehenden - logan seufzt auf, kleine pause entsteht - im bild rory an ihrem arbeitsplatz)
rory: was - was ist passiert?
logan: sie haben sie?
(bild logan)
logan: großartig.- war auch schön, mit ihnen zu sprechen, ich sags meinem vater. (legt schwungvoll telefonhörer auf - im bild fast alle)
logan (breitet arme aus): so machen wir das bei DER DAILY NEWWWS!
(jubel bricht aus - im bild rory, auf- und ihm in den arm springend)
(kamera schwenkt nach links, man sieht umstehenden von rorys arbeitsplatz weggehen, teilweise zu zweit - paris kommt aus ihrer Hütte, sieht überanstrengt aus, ist aber belebt gestimmt)
paris (enthusiastisch): alles klar, so bringt man eine zeitung raus! (kommt auf die anderen zu, jubel verstummt) davon sprech ich immer, nur so läuft richtige arbeit. toller einsatz, und alle haben gedacht wir würden das nicht hinkriegen! oh mann! was fürn kick! oder? (geht zurück in ihre Hütte, erleichterung unter den umstehenden macht sich wieder breit - kamera schwenkt wieder auf logan und rory, die hinter dem arbeitsplatz zusammen stehen - logan grinst breit)
rory (zu logan): nur fürs protokoll. wenn die erde von einem asteroiden bedroht wird, möchte ich dass du den kampfjet fliegst.
logan (noch grinsend): vielen dank für dieses vertrauen.
rory (meint es jetzt ernster): du hast meinen arsch gerettet.
logan: aaah und der muss unbedingt gerettet werden.
rory (seufzt nocheinmal): danke sehr.
logan: gern geschehen.
(halb close-up auf die beiden - rory küsst logan, die beiden beginnen zu knutschen - musik setzt ein - beiden lösen sich sanft voneinander)
rory: schade dass wir nicht essen warn.
logan (sieht sie an - kurze pause): warn wir nicht?
rory (hat ihre hand auf seiner brust - schüttelt kurz langsam den kopf)
logan: aohh
(bildausschnitt größer)
logan (geht zum benachbarten schreibtisch, nimmt eine papiertüte aus einer unteren schublade
): es ist für alles gesorgt. (stellt sie auf den schreibtisch, holt eine flasche und ein rotes windlicht aus der schublade, stellt sie auf den anderen schreibtisch, danach zwei weingläser, tritt zurück und hält einen drehstuhl für rory hin, freundliches grinsen/lächeln, rory setzt sich, logan schiebt lächelnde rory auf dem stuhl an den tisch heran, öffnen die tüte, nimmt zwei verpackte gerichte heraus, reicht eines rory)
rory (schüttelt leicht bewundernd und liebevoll den kopf): wenn du loslegst. (nimmt das gericht von logan entgegen, lacht leicht auf, bild wird dunkler)
(--> ende der szene.)


und oh mein gott is der sexy. dieses grinsen... *IN LOVE*

copyright warner bros.^^

1 Kommentar 11.4.07 23:19, kommentieren

schule geht morgen wieder los

ja, das und dass ich nicht wirklich alles geschafft habe, was ich für die ferien so alles vorhatte... unabwendbare tatsachen, über die keiner gerne redet^^

ui, vor allem das mit dem text lernen, da muss ich dringend ran... hmmm

Hanna, Joana? Schön dass ihr wieder da seid :-)
ich freu mich auf morgen, euch alle zu treffen :-*

jaja, das lateinreferat -.- na ja, es wird schon. aso, es ist übrigens kopernikus geworden ;-)

ich weiß was ich in den sommerferien mache! einen gaaanz fetten Gilmore girls-Marathon starten - sechs staffeln, von morgens bis abends durch, in möglichst kurzer zeit. 4 tage werd ich vielleicht nicht schaffen, weil das außer minimalem zeitaufwand für DVD wechseln keinerlei pausen bedeuten würde, aber sechs wär auch schon ne große herausforderung *IN LOVE* wenn ich mit einer staffel abends um zehn fertig sein will, müsste ich morgens um halb sieben anfangen. plus ne halbe stunde mittag essen etc, also ca. halb sechs. oder ich sage sechs uhr, n bisschen länger als bis zehn kann es ja abends dauern. andererseits muss ich ja am nächsten tag weiter gucken xD
hab heute von gaaanz vorne angefangen, auch wenn der !letzte! ferientag vllt nicht der perfekte zeitpunkt dafür war. aber ich bin gespannt, ob ich bis zu den sommerferien alles durchkriege, wenn ich jeden tag n bisschen was gucke - das heißt moment, wenn es noch neun wochen sind, hab ich noch... *rechne* neun mal sieben - 63 tage zeit, es sind aber über hundertzwanzig folgen zu gucken o.O das hieße zwei folgen jeden tag. okay ich fürchte das kann ich nicht bringen, weil ich nicht nur anfangen muss in die abivorbereitung reinzukommen, sondern auch noch n führerschein machen und tausend andere sachen auch noch... hmm, wenns auch nicht tausend sind, sind es auf jeden fall mehr als genug, um ausgelastet zu sein, da sind jeden tag 1:20 stunden GG wohl nicht drin. omg ja, der führerschrein *grml* ich bin schon kurz davor, die lust zu verlieren, weil mich alle dazu drängen. meine güte, lasst mir doch meine zeit! ich müsste an den abenden eigentlich zum training! und das meiste davon werd ich dann wohl eh in den sommerferien machen müssen o.o ich schaff vorher nicht alles. na ja - so, ich geh jetzt duschen und dann in die heia, morgen is wieder schule und die nächste klausurenphase steht schon vor der tür >

ich verabscheide mich für heute *wink*


Gianna*

15.4.07 21:15, kommentieren

hmmm... ganz viel kleinkram

nee war das heute süß :-) *JOKINGLY* die susi beim dienen... hehe
kewl dass maren und flocke da standen^^

die probe am freitag war echt kewl... ich sag nur: lukas beim beten *g*
boh man, ich will dich nicht schlagen, sorry! *sich entschuldig* komm mir gerade du nich mit was von wegen wo ich dich nicht hinhauen soll, dann muss ich heulen :'( das tat mir voll leid, ich musste immer an die OP denken
aso genau - wtf war los mit dir? du hattest kriminell gute laune o.O das war voll unheimlich... yesterday
na ja und der alt. "wer jetzt nicht singt, verlässt die probe und kommt nicht wieder" - hallo HH, was denken sie sich denn...! die hälfte der rollen kommt aus dem alt, sagen sie nichts was sie nicht ernst meinen, das bringts nich. vielleicht liegts nich an uns wenn wir das nich richtig gesungen kriegen, und wenn wir den ton nicht haben den sie uns ne halbe sekunde lang angeben, lustig. alt-sopraaan... tut mir leid, dem sopran ham sie auch zeit gegeben den ton anzusingen, uns nicht >.<
jetzt werd ich sauer auf HH, das wollte ich eigentlich gar nich... aber eins hab ich noch, das mich stört: würden sie bitte wenn ihnen das möglich ist, nicht nach dem einsingen, bevor irgendjemand die noten in der hand hat, einfach das lied anspielen wo ICH alleine singen muss, und dann weder meine noten noch mein textbuch in der hand noch sonst irgendwas hab, sodass ich eigtl keine chance hab, meinen einsatz richtig zu kriegen? sie sehen doch, dass alle beschäftigt sind, und da nicken sie mir zu wenn ich sie nicht angucke? hmmpf. und wir sehn mit der neuen sitzordnung eh nichts. toll.
oh, wenn ich mir das hier so anhöre, dann scheint das ne furchtbare probe gewesen zu sein vorgestern... :-|
die chorprobe war auch nicht so extrem toll. die szenenprobe schon eher. joana - ich bin froh dass du auch nicht vorhast, jede einzele kleine regieanweisung von HH zu befolgen, und auf deine freiheit, die rolle zu interpretieren bestehst :-*
aber ich denke wir sollten, wenn wir was anders machen wollen, das sofort an der stelle sagen und uns versuchen auf das zu einigen was wir wollen. irgendwann kommt der punkt wo HH einfach nicht nur bestimmen kann was gemacht wird, aber erstmal sollten wir nicht uns iwas sagen lassen und das dann gegen seine anordnung anders machen, okay?
das scheint mich ja alles zu beschäftigen... o.O

nabila? ich wollte dich nich loswerden, wenn das so rübergekommen ist, tut mir leid. ich musste echt eis einkaufen - das wir gestern auch mit genuss gegessen haben :-)
kopmott (von gestern)? :-* :-*

o.O lukas is immer so laauut

fällt mir noch was ein? dann schreib ichs später dazu
ansonsten hab ich jetzt hundert dinge zu tun, die eigtl alle nicht warten können. ganz oben auf der liste: hier aufräumen - ganz wichtig: schulkram. hausaufgaben in mengen und italienischklausur am freitag, da wartet einiges an arbeit auf mich :-|
hoffentlich taucht der optimismus von donnerstag abend (vor der gruppenstunde!) nochmal auf und bleibt ne weile, das tut echt gut. jou, ich verabschiede mich fürs erste, wahrscheinlich fällt mir im laufe des tages noch einiges ein das ich noch schreiben will oder das ich eigtl jetzt schon mitposten wollte aber dann vergessen hab, ich hab das gefühl da war einiges. sonst hieße auch die überschrift anders *g*


Gianna

Edit01: :-) Hanna will meinen Sommerferien-GG-Marathon mitmachen *superfreu* oh, vielleicht will Nana ja auch... by the way, da sollte ich mal anrufen, sie hat geburtstag. blöd, dass Hanna nach drei folgen aufgehört hat die erste staffel zu gucken, weil ihr das zu doof war :-( das wird dann anders... dann ham die nich mehr so dunklen lippenstift -.-
aber nicht etwa wochenmarkt-vormittag-nachbarn-neuigkeiten! nein! einmal-im-leben-am-sabbat-neuigkeiten!... *träum*

Edit02: ich will auch singstar TheDome!

22.4.07 12:29, kommentieren

my god

- how happy a mail from the usa can make me! unbelievable... I emailed nana several times last weeks... I promised when whe talked via icq, I did weeks later, didn't get an answer, emailed again and then sent her an 1.500 words email today. and - I just got a response! I was afraid she could be mad at me because I didn't send her a birthday email or something... she told me she is not and then told me not to think that again. and ohhh my god, I was watching Gilmore girls and the versatel webmail-window started blinking, so I opened it and was told: Sie haben 1 neue Nachricht. open the window, scan the mail list for the new one which is not one of the mail server report.-messages I didn't really react at and found it - Nana Pospiech: Re

I read the mail and she started with "hallo ersma..." and I was loving her already. then, after one paragraph she switched back to writing in english because she is so not used to type german words and... ohh, of course you can write me in English, I love your English! I'm so looking forward to listen to you speaking your fluent, american English... that'll be great :-)
(even if it will depress me, because your English will be sooo much better than mine)
but never mind, you emailed me... you said I had no idea of what happy you are when you get an email from hanna or me? YOU have no idea what happy I just was when I got that email from YOU! :-*
love you Nana... as you said, ther're 8 weeks left. I'm counting days! I had time to practise when Hanna was in Kanada... I made that calendar the everning we all met last time (sure we two met again later, but the real goodbye was at your and Hanna's goodbye party) and took one paper from it every day... the rest is still hanging on my wall. I did not make such a thing for you because it would have depressed me too much, if even after two months, three months, half a year there would have been so much time I won't see you...! I thought about just making it for weeks... hmm. But what do you say about me making such a calendar now, because there are only 8 weeks left? ha? 8-) I'll see if I do that. oh, a propos, I'm happy to here from that present you bought me!!! *JOKINGLY*
So... its gonna be late, there is quite a lot of work to do for English class with mrs. schilling.

I aksed you not to mind about writing in English - you don't mind me writing in german, do you? I could also email you in English, if you asked me to... but I can express myself better in German, I'm afraid. (Inconsequently, no? I know.)

I'll go to bed now... have nice day! mine is almost over over here, but for you there are some hours left, I guess :-)

HDAGGGGGGGGDL!! Joanna

28.4.07 22:32, kommentieren